Angebote 
Ziele 
Wünsche

Planwagenfahrten

Unsere Ponies laufen nicht nur im Sport, sie führen auch bis zu sechs Personen auf einer gemütlichen Planwagenfahrt durch das schöne Berner Oberland.
Dazu kannst Du ein feines Fondue geniessen, oder eine Überraschungstour  mit Apéro und/oder Grillplausch für ein (Kinder-)Geburstagsfest, eine Hochzeit, einen Junggesellenabschied...........
Auch Gutscheine können gerne unter 033 437 87 84 bestellt werden.

Hufeisenkugel mit Eisen der Rennmäuse

Sobald genug Eisen unserer Ponies vorhanden sind, fertigt Dir Dominic Falk daraus eine wunderschöne Hufeisenkugel oder einen Hufauskratzer an.

Hufeisen Dekorationen

Eine liebe Freundin stellt aus den Hufeisen der kleinen Pferde wunderschöne Dekorationssachen wie Traumfänger, und Teelichter her.
Mehr dazu unter www.fs-design.ch

Welsh Mountain Pony Deckhengst

Penboeth Vinny, Schimmel, Jahrgang 2017
Gekört und Hengstleistungsprüfung bestanden.
Vater: Penboeth Gamble
Mutter: Eppynt Valance
Muttervater: Revel Jumbo
https://www.svpk.ch/files/pdf/hengste/welsh/vinny.pdf

Unterstützungsmöglichkeiten

Bei einer Turnierteilnahme fallen alleine für das Boxengeld und das Startgeld um die 1`200.-Franken an.
Dabei sind keine Anreisekosten, kaum Futterkosten für die Pferde und keine Teamverpflegung gerechnet.
Bis anhin wurden diese Kosten selber getragen.
Nun erlauben wir uns, Dich anzusprechen.
Wenn Du unser junges Team auf seinem Weg unterstützen möchtest, würden wir uns über ein persönliches Gespräch sehr freuen.
Möglichkeit 1:  Turnierkapitän/in
Mach ein Turnier zu Deinem persönlichen Tag.
Such Dir auf dem Kalender ein Turnier aus und lass uns unter Deiner Flagge segeln.
Besuche uns, sei Teil des Teams, spühre die Atmosphäre, fiebere mit oder erhalte alle Neuigkeiten und Erlebnisse fast live auf Dein Handy.
Welche Ausgaben Du übernehmen möchtest, erörtern wir gemeinsam.
Möglichkeit 2:  Trainingspäckli
Von Frühling bis Spätherbst trainieren wir wöchentlich mit unserem Trainer Christian Iseli auf dem Fahrplatz der Fahrsportgruppe Bern in Rubigen.
Möchtest Du uns da unter die Arme greifen?
Möglichkeit 3:  Gespannsgötti/Gotte
Werde Götti/Gotte vom Zwei- oder Vierspännner, verfolge seinen Weg, sporne ihn an, geniesse mit ihm ein gemütliches Fährtli in der Freizeit und sei an Turnieren immer auf dem  Laufenden.
Möglichkeit 4:  Futter/Mistpäckli
Was vorne rein geht muss hinten wieder raus und kostet leider beides...